Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Linktipps

Seitenoptionen

Schrift:
   Kontrast

Volltextsuche

Untermenu

Seiteninhalt

In der Amtsverwaltung Viöl finden regelmäßig folgende Sprechstunden statt:

Sprechstunde des ehrenamtlichen Versichertenberaters der Deutschen Rentenversicherung Bund...

... für Versicherte der ehemaligen BfA, der ehemaligen LVA und der Rentenversicherung Knappschaft/Bahn/See im Kreis Nordfriesland.

 

Bild: Hans-Werner Bumb
Herr Hans-Werner Bumb
Ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund
Hauke-Haien-Weg 8
25884 Viöl
Telefon:
04843/1510

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen

Hans-Werner Bumb nimmt sämtliche Rentenanträge aller Rentenversicherungsträger auf. Unter anderem Altersrenten, Hinterbliebenenrenten, Waisenrenten, Anträge auf Kontenklärung.

Im Jahr 2017 finden in der Amtsverwaltung Viöl, Westerende 41, 25884 Viöl folgende Sprechstunden jeweils in der Zeit von 14:00 bis 16:30 statt (Änderungen vorbehalten):

  • 10. Januar
  • 14. Februar
  • 14. März
  • 11. April
  • 09. Mai
  • 13. Juni
  • 08. August
  • 19. September
  • 17. Oktober
  • 14. November
  • 12. Dezember

Nach Absprache werden in Ausnahmefällen auch Hausbesuche durchgeführt. Außerdem können Versicherte in erforderlichen Fällen den Versichertenberater nach telefonischer Absprache auch zu Hause aufsuchen.

Bei Rentenantragstellung bitte die internationale Kontonummer (IBAN und BIC) und die Steueridentifikationsnummer mitbringen.

zurück zum Seitenanfang

Sprechstunde des Jugendamtes des Kreises Nordfriesland

… fällt zur Zeit krankheitsbedingt aus. Wenden Sie sich bitte telefonisch an den Service 04671/9192-121 und vereinbaren einen Termin für ein Beratungsgespräch.

zurück zum Seitenanang

Jagdscheinverlängerung - Außentermine des Kreises Nordfriesland

Um Wartezeiten und Schriftverkehr bei der Verlängerung von Jagdscheinen im Monat März zu vermeiden, bietet die Kreisverwaltung Nordfriesland als Bürgerservice Außentermine zur Jagdscheinverlängerung an.
 
Gegen Vorlage eines ausgefüllten und unterschriebenen Antrags auf Erteilung eines Jagdscheines, des Jagdscheines, des Nachweises über die abgeschlossene  Jagdhaftpflichtversicherung und Zahlung der Gebühr (für 1 Jagdjahr = 70,00 ¤, für 2 Jagdjahre = 115,00 ¤ und für 3 Jagdjahre = 155,00 ¤ / zahlbar in bar oder mit EC-Cash) wird die Möglichkeit zur Jagdscheinverlängerung gegeben.  

Die Außentermine werden rechtzeitig hier bzw. in der Presse bekanntgegeben.


Ihre Ansprechpartnerin für die Jagdscheinverlängerungen beim Kreis Nordfriesland ist:
Frau Petersen-Klopfer  -  04841 / 67-267 

zurück zum Seitenanfang